Datum Uhrzeit Beschreibung
29.09.2018
30.09.2018
09:00- Trimm– und Handlingwochenende 2018 mit Jac Houben

Da die maximale Teilnehmerzahl erreicht ist, können wir keine Anmeldungen mehr annehmen.

Durch Trimmpaten ist auch dann wieder die Teilnahme ohne größere Vorkenntnis möglich.
Zudem haben wir mit Michael Weser einen weiteren Trimmpaten gefunden, so daß für beide Tage auch die Betreuung der Sealyham Terrier optimal gewährleistet ist.


Auch in diesem Jahr freuen wir uns wieder über die Zusage von Jac Houben mit uns ein Trimmseminar zu gestalten – besonders darüber, daß es gleich ein ganzes Wochenende sein wird.

In diesem Jahr wird nicht nur das Trimmen für die Show Thema sein, sondern darüber hinaus auch das Handling im Ring. Tricks und Kniffe, wie der Hund richtig präsentiert werden sollte um möglichst perfekt da zu stehen – dies fängt auf dem Trimmtisch an und findet im Ring seinen Höhepunkt. Daher richtet sich dieses Seminar vorrangig an Teilnehmer mit Ausstellungsambition.

Unser fünftes Trimmseminar mit Profitrimmer Jac Houben findet wieder in der Schützenhalle Bramsche-Pente (Hollagerstr. 6, 49565 Bramsche) statt. Nach der theoretischen Einführung vermittelt er das Trimming speziell bei Airedale, Irish, Welsh, Fox und Lakeland Terriern (aber auch andere Terrier-Rassen sind willkommen). Anfängern stehen auf Anfrage Trimmpaten zur Verfügung. Im Ringtraining soll dann auch die Präsentation des Hundes individuell optimiert werden.

Für die Verpflegung während des Seminars ist wieder gesorgt. Wir würden uns freuen wenn am Samstagabend ein geselliges Beisammensein zustande käme – dazu bräuchten wir in der Anmeldung noch die zusätzliche Information, ob die Teilnahme gewünscht ist, um etwas organisieren zu können.

Kosten inklusive Verpflegung während des Seminars: Für Teilnehmer mit Hund 160 €, Begleitpersonen 40 €.

Anmeldung bei: Sebastian Schmidt‑Kort, Wilhelmstraße 49, 49078 Osnabrück, Telefon 0541 / 2027453,
E-Mail 

oder
Online-Anmeldung
 
10.11.2018
11.11.2018
10:00-18:00
10:00-18:00
Mein Tier, Tiere in unterschiedlichen Erlebniswelten in der Weser-Ems-Halle in Oldenburg.
07.12.2018   Jahresabschlußfeier der OG, Einzelheiten dazu später hier.